Kurzarbeit überall in Deutschland

Kurzarbeit überall in Deutschland

Die Kurzarbeit ist überall in Deutschland ein großes und wichtiges Thema. Bei den meisten Finanzbloggern geht es zur Zeit vermutlich darum, jetzt den passenden Moment des Einstiegs zu finden. Auch die besten Investmentchancen zu erkennen und das Depot mächtig aufzustocken sind natürlich zur Zeit interessante Themen. Ich möchte heute aber über die wirtschaftlich unschöne Seite schreiben. Die jeden Einzelnen betreffen kann. Wenn du regelmäßig meine Blogbeiträge verfolgst, wirst du es schon mitbekommen haben. In meinen Beiträgen geht es nicht nur um Geldanlage, sondern um alle Themen, die besonders auch die persönlichen Finanzen betreffen. Ein großer Teil davon ist für die meisten Menschen wohl das Einkommen aus regelmäßiger Arbeit. Viele Betriebe sind zur Zeit von Kurzarbeit betroffen. Auch in meinem direkten Umfeld wird es wohl Veränderungen geben oder mich vielleicht sogar selbst betreffen. Kurzarbeit ist nicht wirklich ein erstrebenswerter Zustand. Aber in Anbetracht der Alternativen ist es wohl das Beste, was einem Arbeitnehmer passieren kann. Auch für Arbeitgeber ist es eine gute Alternative zu Kündigungen.
Alternativen zu ETF? So kannst du ohne ETF investieren!

Alternativen zu ETF? So kannst du ohne ETF investieren!

Auch wenn es einige Alternativen zu ETF gibt, sind diese doch die eierlegende Wollmilchsau unserer Zeit, was Finanzen angeht. Fristeten sie vor einigen Jahren noch ein Nischendasein, sind sie heute in aller Munde. Viele Privatanleger haben diese Form des Investments für sich entdeckt. Und das ist kein Wunder. Die Kosten sind vergleichsweise gering, das Spektrum der Anlagemöglichkeiten ist riesig und der Zugang ist relativ einfach. Die Berichterstattung hat schon lange Finanzmagazine, aber auch die Boulevardpresse erreicht. Was aber, wenn man nicht nur auf einen ETF Sparplan als Altersvorsorge oder finanzielles Polster setzen möchte? Es gibt eine ganze Reihe an alternativen Investmentmöglichkeiten zu ETFs. Nicht jede dieser Varianten muss dabei für die Altersvorsorge geeignet sein, aber ein Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten lohnt sich allemal.
In 4 Schritten schneller schuldenfrei

In 4 Schritten schneller schuldenfrei

Ich habe einige Tipps, wie du schneller schuldenfrei wirst. Schulden loszuwerden wird kein Spaß. Es ist mit harter Arbeit und Disziplin verbunden. Aber ist es das nicht Wert, ein wenig zu verzichten und dafür ruhiger schlafen zu können? Der Schuldenabbau klappt mit diesen vier Schritten ganz einfach...man muss sie nur angehen.
Sparen oder leben?

Sparen oder leben? - Lohnt es sich, das Leben auf später zu verschieben?

Sparen oder leben? Diese Frage kann sich schon Mal stellen, wenn man eifrig am Sparen und Investieren ist. Wer immer nur spart, spart, spart verliert früher oder später vermutlich auch mal die Motivation. Das kann zur Folge haben, dass man irgendwann den Punkt erreicht, an dem man für Sinnloses sein hart erspartes Geld ausgibt. "Glücklich kaufen" kennt vermutlich jeder. Entweder, weil man selbst dazu neigt oder es im Bekanntenkreis sieht. Jedes Wochenende sieht man Menschen mit unzähligen Einkaufstaschen voll mit Klamotten und Krempel in den Einkaufszentren und Innenstädten.
Was ändert sich 2020 finanziell?

Was ändert sich 2020 finanziell?

Jedes Jahr gibt es zahlreiche Änderungen, die deine Finanzen betreffen, aber was ändert sich 2020 finanziell für dich? Was sich alles ändert und wie du profitieren kannst erfährst du in diesem Beitrag. Zunächst sei hier angemerkt, dass sich die Änderungen im Groben und Ganzen erstmal sehr positiv anhören. Mit Ausnahme der Transaktionssteuer können Privatpersonen in vielen Bereichen profitieren.